Anzeige
Promiflash Logo
Cee Lo Green gab 10.000 $ für Stripperinnen ausGetty ImagesZur Bildergalerie

Cee Lo Green gab 10.000 $ für Stripperinnen aus

11. Feb. 2012, 23:47 - Promiflash

Cee Lo Green (37) ist alles außer unauffällig. Der, sagen wir mal vollschlanke, Sänger liebt es, sich exzentrisch zu kleiden und auch sein Lebensstil ist nicht gerade bescheiden. Eigentlich ist er zurzeit wieder schwer beschäftigt mit der amerikanischen „The Voice“-Show, in der er auch in der zweiten Staffel, die gerade startete, neben Maroon 5-Frontmann Adam Levine (32), Country-Legende Blake Shelton (35) und Christina Aguilera (31) als Coach fungiert.

Doch in seiner freien Zeit lässt es sich Cee Lo dennoch gerne gutgehen und dafür scheint ihm dann auch nichts zu teuer zu sein. Der „F**k You“-Interpret lud seine Kumpels aus seiner früheren Hip Hop Band „Goodie Mob“ in einen Strip-Club in Indianapolis ein und feierte dort ausgelassen. Stolze 10.000 US-Dollar ließ er springen, um die besten Ladys des Ladens für sich und seine Freunde zu reservieren, wie TMZ berichtet. Am gleichen Abend feierte er übrigens auch noch mit einigen NFL-Football-Spielern, bevor er am nächsten Abend die Super Bowl-Bühne bestieg und mit Madonna (53) performte.

Während wir es uns kaum vorstellen können, innerhalb weniger Stunden solche Unsummen auszugeben, ist das für den Rapper und Produzenten keine Seltenheit. So gab er bereits freimütig zu, versessen auf Schmuck und Uhren zu sein und dafür auch mal gut und gerne 40.000 US-Dollar auf den Tisch zu legen. Da war der Stripclub-Abend ja noch richtig günstig.

Getty Images
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de