In Schweden scheint alles etwas schneller zu gehen: Gestern bekam Kronprinzessin Victoria von Schweden (34) ja bekanntlich in den frühen Morgenstunden ihr erstes Kind, was der stolze Papa Daniel Westling (38) der Welt dann auch sogleich auf einer Pressekonferenz mitteilte. Noch am selben Tag verließ die kleine Familie dann auch schon das Krankenhaus und postete das erste Foto von ihrem Familienglück auf ihrer offiziellen Facebook-Seite.

Jetzt hat die kleine Prinzessin auch schon einen Namen bekommen: Estelle Silvia Ewa Mary heißt der neue Nachwuchs im schwedischen Königshaus und trägt außerdem den Titel „Herzogin von Östergötland“. Silvia und Ewa sind übrigens die Namen der Großmütter. Neben den frischgebackenen Eltern Victoria und Daniel unterschrieben auch vier Zeugen die Geburtsurkunde, nämlich der Ministerpräsident, der Reichstagspräsident, der Reichsmarschall und die Oberhofdame. Anschließend teilte der stolze Opa König Carl Gustaf (65) dann der ganzen Regierung den Namen seiner ersten Enkelin mit.

Damit wurde das Geheimnis um den Namen der neuen Prinzessin doch recht schnell gelüftet und das Familienglück ist damit wohl nun perfekt!

Prinzessin Victoria und Prinz Daniel mit ihren beiden Kindern Oscar und Estelle im März 2019
Getty Images
Prinzessin Victoria und Prinz Daniel mit ihren beiden Kindern Oscar und Estelle im März 2019
Prinzessin Victoria und Prinz Daniel mit ihren Kindern Oscar und Estelle, 2019
Getty Images
Prinzessin Victoria und Prinz Daniel mit ihren Kindern Oscar und Estelle, 2019
Prinzessin Victoria mit Oscar und Estelle
Getty Images
Prinzessin Victoria mit Oscar und Estelle


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de