Noch vor Kurzem hatte Dakota Fanning (18) mit ihren kurzen Haaren doch ziemlich überrascht und es wurde schon spekuliert, ob sie diese Friseur für ihren neuen Film „Now Is Good“ geschnitten hätte. Allerdings sollte dies nicht der Fall gewesen sein und trotzdem passt es sehr gut für ihre Rolle in dem neuen Drama.

In diesem spielt sie nämlich die an Leukämie erkrankte Britin Tessa Scott. Durch ihre Krankheit erkennt sie, dass sie noch einiges erleben möchte und erstellt deswegen eine Liste von Dingen, die sie noch durchmachen möchte, bevor sie stirbt. Ganz nach dem Motto: Jetzt oder nie. Nun beginnt sie diese abzuarbeiten und der sympathische Adam, gespielt von Jeremy Irvine (21), hilft ihr dabei. Weitere Schauspieler in dem Streifen sind Kaya Scodelario (19), Olivia Williams (43) und Paddy Considine (38). Dies ist die erste romantische Rolle für die junge Schauspielerin Dakota, die sich nun schon des öfteren sehr sexy auf Zeitschriften präsentiert. Die Geschichte beruht im Übrigen auf dem Buch von Jenny Downham.

Nun kann man sich den ersten englischen Trailer ansehen und die süße Dakota überzeugt wirklich in ihrer Rolle. In die britische Kinos kommt der Film am 25. Mai 2012. Einen genauen Starttermin gibt es für „Now Is Good“ bei uns noch immer nicht.

Elle Fanning, Schauspielerin
Tommaso Boddi/Getty Images for IMDb
Elle Fanning, Schauspielerin
Elle Fanning, Schauspielerin
Pascal Le Segretain/Getty Images
Elle Fanning, Schauspielerin
Dakota und Elle Fanning, Schwestern
Getty Images
Dakota und Elle Fanning, Schwestern


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de