Kaum angefangen gab es auch schon das erste Drama bei der heutigen DSDS-Show! Schon seit Längerem kursierten Gerüchte über eine mögliche Liebelei zwischen den Kandidaten Fabienne Rothe (16) und Hamed Anousheh (25), denn Kristof Hering (23) hatte ausgeplappert, dass er die beiden beim Kuscheln gesehen habe! Sogar in einem Bett sollen die beiden laut Mitkandidat Joey Heindle (18) geschlafen haben, doch sowohl Fabienne als auch Hamed stritten das bisher ab.

Nun kam es heute in der Show zu einem Showdown zwischen Kristof und Hamed, in dem der Schlagerfan Letzteren sogar als Lügner bezichtigte: „Du willst in die Kamera deinen Fans sagen, dass da nichts war? Du bist ein Lügner!“ Auch Daniele Negroni (16), der zuvor eisern zu dem Thema schwieg, meldete sich jetzt zu Wort und stellte ein für alle Mal klar: „Ja, okay, ich gebe es zu, die beiden haben in einem Bett geschlafen. Ich wollte es nicht sagen, weil ich's Hamed versprochen habe, aber das ist Kristof unfair gegenüber jetzt!“ Also geht da doch was zwischen Fabienne und Hamed?

Moderator Marco Schreyl (38) fragte nach dem Einspieler noch einmal direkt nach und schließlich gab Fabienne zu, dass sie, Daniele und Hamed sich in einem Zimmer aufgehalten hätten, und da der DSDS-Alltag ganz schön schlauchen kann, sei sie einfach dort eingeschlafen. Auch Daniele hätte der Schlaf übermannt, sie sei also nicht alleine mit Hamed gewesen. Das alles sei tatsächlich rein freundschaftlich gewesen, ebenso wie mit allen anderen in der Villa. Ob die Sache jetzt damit endlich geklärt ist? Wir sind gespannt, wie das Ganze weitergeht!

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.

Fabienne RotheWENN
Fabienne Rothe
(c) RTL / Stefan Gregorowius
Fabienne Rothe und Hamed AnoushehWENN
Fabienne Rothe und Hamed Anousheh


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de