Katy Perry (27) zählt neben Rihanna (24) und Lady GaGa (25) zu den absoluten Stilikonen des Musikbusiness. Schließlich gehört auch sie zu den Frauen, die sich immer wieder neu erfinden und mit ausgefallenen Looks die Öffentlichkeit überraschen.

Schon seit Längerem trägt Katy ihre Haare in einem knalligen Blau und überraschte damit die ganze Welt, besonders aber die Modeszene. Derzeit hält sich die Sängerin in Paris auf und zeigt sich einmal mehr mit neuer Frisur. Die Haare streng zurückgekämmt, liegt der Fokus auf ihrem puppenartigen Gesicht. Die großen Augen sowie der rote Mund verleihen ihr ein unschuldiges Aussehen, ganz im Gegensatz zu ihrer Frisur. Als Highlight entschied Katy nämlich zusätzlich zu ihren gefärbten Haaren einen passenden Dutt in derselben auffälligen Farbe zu tragen, der wie ein Hut auf ihrem Kopf sitzt. Das wilde Knäuel scheint aber nicht natürlich, sondern ein künstliches Haarteil zu sein, das mit Nadeln an der echten Haarpracht befestigt wurde. Passend dazu hat sich Katy für ein dunkelblaues Kleid entschieden, in dem sie die Straßen der französischen Hauptstadt unsicher macht.

Begleitet wird sie dabei, wie in letzter Zeit sehr häufig, von Baptiste Giabiconi (22). Damit heizen die beiden einmal mehr die Gerüchteküche um eine etwaige Beziehung an. Bestätigt ist diese zwar noch nicht, aber wie es scheint, stehen bereits alle Zeichen auf Liebe.

Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010
Larry Busacca/Getty Images for NARAS
Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Das Team von "American Idol" 2018
Frederick M. Brown/Getty Images
Das Team von "American Idol" 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de