Was glitzert denn da so schön an deinem Finger, Miley Cyrus (19)? Auf einem Event in Arizona strahlte Miley Cyrus in die Kameras und präsentierte fast schon stolz ihren dicken Klunker den Fotografen.

Schon vor einigen Tagen twitterte die süße Schauspielerin ein Foto des Rings. Eine Erklärung dazu blieb leider aus und die Gerüchte um eine mögliche Verlobung mit ihrem Freund Liam Hemsworth (22) kamen in Umlauf. HollywoodLife will jedoch erfahren haben, dass an dem Gerede nichts dran ist. „Sie sind sehr verliebt, aber nicht verlobt“, so ein Insider, welcher auch bestätigte, dass der Ring nicht mal von Liam stammt. Stolze 50 000 Dollar soll der Drei-Karat-Diamantring gekostet haben.

Ins Auge fiel jedoch nicht nur der Ringe an Mileys Finger, sondern auch ihre deutlich herausstehenden Schlüsselbein-Knochen. Bereits seit einiger Zeit kann man die 19-Jährige beim Abnehmen beobachten und erst kürzlich erwischten die Paparazzi Miley beim Verlassen eines Pilates-Studios - mit herausstehenden Beckenknochen. Bleibt nur zu hoffen, dass es die süße Schauspielerin mit dem Abnehmen nicht zu sehr übertreibt.

Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Getty Images
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Billy Ray, Tish und Miley Cyrus bei den Grammy Awards 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de