Sie sind zwei Stars, die nicht unterschiedlicher sein könnten: Mit ihren 53 Jahren hat Madonna (53) wohl mehr Bühnenerfahrung als die meisten anderen Musiker, die aktuell die Charts stürmen. Jungspund Justin Bieber (18) hingegen, bringt in erster Linie Herzen von Mädchen zum Schmelzen, die noch nicht einmal auf der Welt waren, als die Queen of Pop ihr Debüt-Album herausbrachte.

Dennoch kann sich Madonna vorstellen, auf ihrer MDNA-Tour gemeinsame Sache mit dem Teenie-Schwarm zu machen. Via Twitter auf den Sänger angesprochen, lobte sie ihn in den höchsten Tönen. „Er ist toll. Ich bin ein großer Fan. Ich liebe es, wenn er rappt“, so die Blondine. Doch damit nicht genug. Sie bot Justin an, mit ihr auf der Bühne zu stehen, wenn sie im Rahmen ihrer Tournee in der selben Stadt sind. Zudem gratulierte sie ihm herzlich zur Veröffentlichung seiner neuen Single „Boyfriend“.

Bieber reagierte prompt auf das Kompliment, nachdem er ihre Nachricht gelesen hatte: „Das zu sehen ist eine riesige Ehre. Von deiner Karriere träumt jeder Künstler. Glückwunsch zu deinem neuen Album!“, twitterte er zurück. Ob wir die beiden Stars tatsächlich bald auf einer Bühne sehen und hören werden, bleibt abzuwarten. Doch getreu Justins Motto „Never say never“, sollte man einen gemeinsamen Auftritt nicht ausschließen.

Madonna, Sängerin
Stephen Lovekin/Getty Images
Madonna, Sängerin
Britney Spears und Madonna bei den MTV VMAs 2003
Scott Gries/Getty Images
Britney Spears und Madonna bei den MTV VMAs 2003
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011
Jason Merritt/Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de