Ist das der erste Schritt in die richtige Richtung? Nach ihren ganzen Eskapaden und Gerichtsterminen wurde Lindsay Lohan (25) kürzlich ja quasi endgültig in die Freiheit entlassen und kann sich dies nun zum Anlass nehmen, endlich mal wieder durchzustarten – und zwar als Schauspielerin. LiLo hat auch schon ihre erste Rolle an Land gezogen, denn ihr Sprecher hat laut dailymail.co.uk bestätigt, dass sie in einer Episode der Serie Glee zu sehen sein wird. Allerdings wird sie hier wohl nicht ganz aus ihrem schauspielerischen Repertoire schöpfen können. Man munkelt nämlich, dass die gute LiLo sich selbst spielen soll. Demnach ist sie in der Folge als Mitglied einer Jury zu sehen, die einen Gesangswettbewerb beurteilt.

Ironischerweise war Lindsay bereits schon einmal Thema bei Glee und zwar während des Spanischunterrichts. Davon war Lindsay jedoch damals gar nicht begeistert. Da nahm sich nämlich Holly Holliday (Gwyneth Paltrow, 39) die Bekanntheit von LiLo zum Anlass, um ihren Unterricht zu würzen: „Lindsay Lohan ist total verrückt, richtig? Wiederholt es.... Wiederholt es mit mehr Energie. Los!“ Und wenig später fragt sie in die Runde: „Wie oft war Lindsay Lohan bereits in der Entzugsklinik? Fünf Mal! Fünf!“ Dann hoffen wir mal, dass es in Zukunft auch bei den fünf Mal bleibt und Lindsay mit ihrer Gastrolle wieder Fuß im Schauspiel-Business fasst.

Lindsay LohanWENN
Lindsay Lohan
Digital Creations / WENN.com
Lindsay LohanWENN
Lindsay Lohan


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de