Micaela Schäfer (28), die ihr Geld mittlerweile als Nackt-DJane verdient und durch Heidi Klums (38) Modelshow Germany's next Topmodel bekannt wurde, hat für Außenstehende eine perfekte Figur. Doch sie selbst scheint sich derzeit nicht gerade wohl in ihrer Haut zu fühlen.

Vor ein paar Wochen erzählte sie, sie habe „genug Fett am Po, ich hab auch wieder zugenommen. Vier Kilo innerhalb der letzten drei Wochen.“ Doch dies ist nichts Schlimmes, standen ihr die Extra-Pfunde doch ganz gut – zumindest wenn man Fotos von ihr gegenüberstellte. Doch beim Promi-Dinner am vergangenen Sonntag hatte man das Gefühl, dass Micaela mittlerweile penibel genau auf ihr Gewicht achtet, um kein Gramm Fett mehr an ihren Körper zu lassen. So erklärte sie, sie esse gerne Suppen, da diese „keine Kohlenhydrate enthalten“. Auf Brot im besonderen Weißbrot verzichtet sie ebenfalls, da dies ja schnell an den Problemzonen der Frau ansetzt.

Ob Micaela bald wirklich wieder zur alten Form zurückkehrt, werden wir wohl spätestens beim Promi-Boxen erkennen können. Wir hoffen jedoch, dass sie sich auch mal etwas gönnt und wieder ohne Hintergedanken genießen kann. Was sagt ihr denn, übertreibt Micaela mit ihrer Ess-Einstellung?

Micaela SchäferWENN
Micaela Schäfer
Micaela SchäferWENN
Micaela Schäfer
Micaela SchäferPatrick Hoffmann/WENN.com
Micaela Schäfer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de