Hier scheinen die alten Gefühle erneut aufgeflammt zu sein! Neuesten Berichten zufolge sollen die beiden Jungstars Emma Roberts (21) und Chord Overstreet (23), die sich erst Anfang des Jahres trennten, einander wieder angenähert haben.

Da sich Julia Roberts' (44) Nichte und der Glee-Star im Guten trennten, war die Annäherung wohl nun nicht sehr schwer. Emma und Chord scheinen offenbar wieder ihre Liebe zueinander entdeckt zu haben, wenn man Augenzeugen, die die beiden bei einem romantischen Bowling-Date beobachteten, Glauben schenken darf. Demnach verbrachten die zwei jungen Stars einen schönen Abend in trauter Zweisamkeit und feuerten sich gegenseitig beim Bowling-Spiel an. Ein Beobachter erzählte RadarOnline.com, dass sich Emma und Chord definitiv wieder wie ein verliebtes Pärchen verhalten hätten: „Sie hatten so viel Spaß zusammen und Emma machte sogar Fotos von Chord mit einem weiblichen Fan.“ Weiter wurde berichtet: „Sie lachten, kicherten und umarmten sich, so wie ein ganz normales Paar.“

Obwohl es in der Trennungsmeldung hieß, dass Emma keine ernsthafte Beziehung suche, waren ihre Gefühle für Chord nun offenbar doch stärker, sodass sie wieder seine Nähe suchte. Es sieht ganz danach aus, als wenn die beiden ihrer Liebe noch einmal eine neue Chance geben wollen, oder meint ihr, sie sind einfach mittlerweile richtig gute Freunde geworden?

Emma Roberts und Chord OverstreetWENN
Emma Roberts und Chord Overstreet
Emma Roberts und Chord OverstreetWENN
Emma Roberts und Chord Overstreet
Emma Roberts und Chord OverstreetMandatory Credit: WENN.com
Emma Roberts und Chord Overstreet


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de