Dass Philipp (28) und Veit (38), das Bauer sucht Frau-Traumpaar, absolute DSDS-Fans sind, haben sie uns ja bereits verraten. Natürlich haben sie deshalb auch die aktuelle Staffel von Anfang an verfolgt und ein Kandidat ist ihnen dabei sofort ins Auge gefallen, denn obwohl sie Fans von Fabienne Rothe (16) und Daniele Negroni (16) sind, konnten sie Kristof Hering (23) auch gleich richtig einschätzen.

„Wir haben von Anfang an gesagt, dass Kristof auf jeden Fall schwul ist. Man merkt das ja schon ein bisschen. Er erfüllt das Klischee und man merkt es sofort an seinen Bewegungen und wie er sich so gibt. Dass er definitiv schwul ist, das konnte ich schon so sagen“, meinte Philipp im Promiflash-Interview und mit dieser Einschätzung lag er ja auch goldrichtig.

Dennoch waren sie aufgrund der Musikrichtung dann doch keine Fans von ihm, wie Veit uns verriet. „Er hat ja doch mehr die Schlagerschiene bedient und das ist nicht unbedingt unser Fall. Wobei man ja sagen muss, dass er gesanglich sehr gut war und ich fand seine Stimme auch sehr erwachsen. Er hat ja viel erwachsener gesungen, als er eigentlich ist mit seinen 23 Jahren, das darf man ihm auch nicht absprechen. Aber bei mir war halt von Anfang an Daniele der Favorit.“


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de