Wir wissen zwar nicht ganz genau, in welche Richtung der aktuelle Blondton von Jennifer Love Hewitt (33) gehen sollte, jedoch hat es ganz den Anschein, als wäre hier mächtig etwas schief gegangen.

Schließlich sind es vor allem ihre Haare, mit denen die sexy Schauspielerin regelmäßig punktete: Volles, leicht gewelltes Haar in einem dunklen Braunton. Dabei bildete der Farbton stets den perfekten Kontrast zu ihrem zarten Teint und sorgte bei Jennifer auf den roten Teppichen für einen makellosen Schneewittchen-Look. Leider blieb dieser Wow-Effekt auf dem Red Carpet in Los Angeles aus. Zwar zeigte sich Jennifer mit ihrem Outfit mal von einer ganz anderen Seite, jedoch ging es haartechnisch an diesem Abend absolut daneben. Bereits vor einigen Wochen waren Jennifers Haare mit blonden Highlights durchzogen und sorgten für einen natürlichen, sommerlichen Look. Doch nun sind auch die dezenten Strähnchen spurlos verschwunden. Mit besonders hellem Ansatz und rötlichen Spitzen ist der unnatürliche Gelbstich leider nicht zu übersehen.

Schade, wir fanden Jennifers dunkle Mähne um so einiges rassiger und hoffen, dass die blonde Welle bald wieder vorüber ist.

Jennifer Love HewittDaniel Tanner/Wenn
Jennifer Love Hewitt
Jennifer Love HewittBrian To/WENN.com
Jennifer Love Hewitt
Jennifer Love HewittWENN
Jennifer Love Hewitt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de