Seit vergangener Woche brodelt die Gerüchteküche. Sila Sahin (26) hat ja schon mal geäußert, wie enttäuscht sie von ihrem Freund Jörn Schlönvoigt (25) ist. Dieser habe nämlich in der ersten Verliebtheit begonnen ihre Muttersprache zu lernen, dies aber schon bald wieder schleifen lassen.

Doch setzt Sila deswegen die Beziehung aufs Spiel? Eine Zeitschrift behauptete in der letzten Woche Sila würde ihren Freund mit dem Rapper Alpa Gun (31) betrügen. Doch obwohl Sila diese Gerüchte sofort dementierte, bleibt ein fader Beigeschmack. Zwar beteuert Sila gegenüber RTL erneut: „Das ist ein Bekannter von mir, den hab ich ein, zwei Mal getroffen. Man hat sich ausgetauscht, hat gelacht, viel Spaß gehabt und mehr kann ich dazu nicht sagen.“ Doch der Rapper sagte ja bereits zur Zeitschrift: „Ja, wir haben schon die eine oder andere Nacht miteinander verbracht. Ich habe gemerkt, dass sie unglücklich ist und eine Schulter braucht, an der sie sich wie eine Frau fühlen kann.“

Nun äußert sich auch Jörn zu den ganzen Gerüchten. Und er vertraut seiner Freundin: „Ich kenne meine Freundin, weiß, wo sie sich rumtreibt und mit wem sie sich trifft, da habe ich keine Panik. Wir sind glücklich und zusammen…“ Es ist doch schön zu sehen, dass die zwei trotz der ganzen Gerüchte zueinanderhalten!

Jörn Schlönvoigt bei der Eröffnung der "Harry Potter"-Ausstellung in Berlin im Oktober 2018
Getty Images
Jörn Schlönvoigt bei der Eröffnung der "Harry Potter"-Ausstellung in Berlin im Oktober 2018
Sila Sahin in Stuttgart 2016
Getty Images
Sila Sahin in Stuttgart 2016
Sila Sahin im Juli 2016
Getty Images
Sila Sahin im Juli 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de