Der Apfel fällt bekanntlich nicht weit vom Stamm und seit der Geburt von Zuma (3) und Kingston Rossdale (5) wird Fashion im Hause Stefani-Rossdale noch größer geschrieben.

Kein Wunder, schließlich beeindruckte die Mutter der zwei Sprösslinge, Gwen Stefani (42), bereits zu No Doubt-Zeiten und wirbelte vor der Gründung ihres Labels L.A.M.B. in den unterschiedlichsten Outfit-Kreationen über die Bühne. Auch ihren bezaubernden Söhnen versucht die Designer-Mum die Mode in die Wiege zu legen und steckt die Jungs regelmäßig in coole bis adrette Outfits. Dass es Zuma nun auch seinem Bruder Kingston gleichtut und sich die Haare färben lässt, hätten wir jedoch nicht gedacht. Mit blau-grünen Strähnchen in den hellblonden Haaren wurde der 3-Jährige nun in Hollywood auf dem Arm seiner Nanny gesichtet. Dabei hat es ganz den Anschein, als diente hier nicht Mama Gwen als Inspirationsquelle für den Kleinen, sondern die Nanny. Denn auch das Kindermädchen der Familie trägt eine leuchtend pinke Strähne in ihrer blonden Mähne.

Zufall? Wohl eher nicht, wie wir glauben, und wünschten uns, es würde ein Mindestalter für Haar-Colorationen geben.

Gwen Stefani und ihre Söhne Zuma, Apollo und Kingston bei der Moschino-Fashionshow
Matt Winkelmeyer/Getty Images for Moschino
Gwen Stefani und ihre Söhne Zuma, Apollo und Kingston bei der Moschino-Fashionshow


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de