Bald kann man das Blut von ganz nah spritzen sehen, denn „Sin City 2“ soll nun auch in 3D in den Kinos erscheinen. Somit setzt man also immer noch auf den Hype des dreidimensionalen Films. Dieser nimmt aber auch wirklich kein Ende, denn Filme wie The Avengers oder Avatar gehören mit zu den erfolgreichsten Blockbustern weltweit. Auch den Untergang der Titanic wollten viele Zuschauer nochmals in 3D sehen.

Die Dreharbeiten für das Sequel mit dem Titel „Sin City – A Dame to Kill for“ haben bereits im April dieses Jahres begonnen. Wie bereits berichtet, sind auch wieder Mickey Rourke (59) und Jessica Alba (31) mit dabei. Laut einer Pressemitteilung von Dimension Films wird der Film am 4. Oktober 2013 in die Kinos kommen. Ob der Streifen allerdings gleich in 3D gedreht wird oder erst im Nachhinein umgewandelt wird, konnte man aus der Pressemitteilung nicht genau erkennen. Allerdings legen die Regisseure, Robert Rodriguez (43) und Frank Miller (55), wieder viel wert, auf die optisch richtige Gestaltung des neusten Streifens, damit man dann mit dem Vorgängerfilm auch wirklich mithalten kann.

Fans können sich freuen, denn wird der Film auf der gleichnamigen Geschichte der „Sin City“ - Comic-Reihe beruhen. Allerdings werden noch zwei weitere Geschichten in die Handlung mit einfließen und das sind „The Long Bad Night“ und eine bis jetzt allerdings noch namenlose Story. Man darf also auf weitere Neuigkeiten gespannt sein.

WENN
Jessica AlbaWENN
Jessica Alba
Devon AokiWENN
Devon Aoki


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de