Alle wollten ihn, keine bekam ihn! Die Kandidatinnen der letzten Ausgabe der Kuppelshow Der Bachelor kämpften alle gegeneinander um die Gunst des Junggesellen Paul Janke (30), der übers TV seine Traumfrau suchte. Selbst Anja (27), die letztlich als Gewinnerin aus dem Contest hervorging und danach sogar kurze Zeit mit dem smarten Hamburger liiert war, trennte sich nach wenigen Monaten wieder.

Auch wenn die ausgeschiedenen Mädels anfangs enttäuscht von Pauls Nein waren, so haben sie sich mittlerweile doch alle wieder gefangen und gehen ihrem gewohnten Leben nach. Und einige von ihnen haben doch tatsächlich einen neuen Partner an der Seite. Nicht nur die hübsche Bernadette (28), die bereits im Playboy zu bewundern war, ist frisch verliebt, auch die resolute Jinjin (27), die vor den Kameras doch eher vorlaut und äußerst selbstbewusst daherkam und auch des Öfteren auf Konfrontation aus war, hat zwar nicht in Paul die große Liebe gefunden, aber in einem anderen Mann. Vier der Bachelor-Kandidatinnen standen gestern in der Küche und bereiteten im Rahmen des perfekten Promi-Dinners ihre Menüs zu und versuchten mit ihren Koch-Kreationen zu punkten.

Doch nicht allein das Essen stand im Vordergrund, sondern auch das allseits beliebte Thema Männer fand Anklang. So erzählte Jinjin, dass sie sich wieder mit ihrem Ex-Freund versöhnt hat. Sieben Jahre hatten die beiden keinen Kontakt, bis sich die gebürtige Chinesin dazu entschloss sich bei ihm zu melden, um sich für ihr damaliges Verhalten zu entschuldigen. Besagter Mann sei ihr nie richtig aus dem Kopf gegangen und so wollte Jinjin unbedingt eine Aussprache, aus der sich letztlich wieder mehr entwickelte.

Immerhin haben zwei der Ladys nach dem Bachelor ihr privates Glück gefunden, aber auch Sissi (23) und Anja müssen bestimmt nicht mehr allzu lange auf ihren Mr. Right warten.

VOX/Bernd-Michael Maurer/P189
VOX/Bernd-Michael Maurer/P189
Paul JankeWENN
Paul Janke


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de