In den letzten Wochen gab es ja so einige freizügige Bilder von Superstar Justin Bieber (18) zu sehen, der sich mittlerweile regelmäßig oben ohne in der Öffentlichkeit präsentiert und damit kreischende Beliebers um den Verstand bringt. Jetzt gab der „Boyfriend“-Sänger sogar zu, in seinen eigenen vier Wänden noch viel mehr Hüllen fallen zu lassen.

Zugegeben, seitdem der berühmte junge Musiker mittlerweile einiges dafür tut, ein Sixpack und durchtrainierte Arme zu bekommen, ist seine Freie-Oberkörper-Show vielleicht nicht ganz so unangebracht, wie sie es noch vor einigen Jahren gewesen wäre, als Justin noch mehr Babyspeck als Muskeln vorweisen konnte. In seiner Luxusvilla ist es allerdings nicht nur der freie Oberkörper, sondern auch gleich mal ein nackter Hintern, den er entblößt. In einem Radiointerview der Angie Martinez Show ließ der Mädchenschwarm dazu verlauten: „Ich laufe im Haus nackt herum.“ Er habe in seinem neuen Haus in Calabasas, Kalifornien, ja nun die Möglichkeit dazu. „Das kann man einfach tun, wenn man... also wenn man seine eigene Bleibe hat. Man fühlt sich einfach wohl, kann einfach herumrennen, Cornflakes essen – mit nacktem Hintern!“

Es ist wohl nur seine Freundin Selena Gomez (19), die Zeuge dieser Justin-Nackedei-Show sein darf.

Selena Gomez und Justin Bieber auf den American Music Awards 2011
Jason Merritt/Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber auf den American Music Awards 2011
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de