Anzeige
Promiflash Logo
Deshalb war Lorielle London ein Jahr verschwundenGetty ImagesZur Bildergalerie

Deshalb war Lorielle London ein Jahr verschwunden

5. Juli 2012, 14:00 - Promiflash

Erst gestern Mittag entdeckten wir TV-Sternchen Lorielle London (28) vor dem Berlin Fashion Week-Zelt am großen Stern. Abends trafen wir die 28-Jährige auf der Guess-Party im „Spindler & Klatt“ und fragten direkt mal nach, was die Rothaarige in den letzten Monaten so alles getrieben hat.

„Ich war über ein Jahr in London bei meinem Freund und habe mich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen“, erzählte Lorielle gegenüber Promiflash. Doch jetzt will die langbeinige Exotin wieder durchstarten: „Ich habe jetzt ein neues Management und die haben mich überredet, dass ich weitermache. Wir haben einige Projekte, die sind sehr frisch – aber es ist nicht vorbei, ich fange jetzt wieder an.“ Um welche Projekte genau es sich dabei handelt, wollte Lorielle aber noch nicht verraten.

Über ihr „Fashion Week“-Programm zeigte sie sich umso gesprächiger. Ganze 16 Shows sah sich das Sternchen am ersten Tag an: „Letztes Jahr war es das Doppelte. Es war so stressig, dass ich dieses Jahr gesagt habe: 'Ich schaffe nur 16, mehr möchte ich nicht machen.'“


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de