Dass es sich hierbei wirklich um dasselbe Modell eines Kleides handelt, fällt im ersten Moment gar nicht auf. Erst wenn sich die beiden zeitgleich umdrehen, kracht dem Betrachter die Kinnlade zu Boden.

Jennifer Lopez (43) und Jennifer Lawrence (21) haben nämlich nicht nur denselben Vornamen und dieselben Initialen, sondern stehen offensichtlich auch beide auf fulminante Auftritte mit Wow-Effekt. Und so zeigten sich die Jennifers in einem Kleid von Tom Ford, über dessen Hinterseite sich quer ein Reißverschluss zieht, der allerdings offen steht und somit den Blick auf den kompletten, nackten Rücken der Trägerin freigibt. Während die Schauspielerin sonst eher auf Understatement setzte und sich für die schwarze Variante entschied, zu der sie goldene Riemchen-Sandalen kombinierte, wählte die Sängerin die knallige Version in Rot – wenn schon, denn schon – und trug dazu PVC-Heels von Christian Louboutin (49).

Beide Ladys ließen ihre Haare offen. Aber wer gefällt euch rückenfrei besser?

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez in New York
Getty Images
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez in New York
Jennifer Lawrence und Harvey Weinstein im Jahr 2013
Getty Images
Jennifer Lawrence und Harvey Weinstein im Jahr 2013
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez
Getty Images
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez
Amy Schumer und Jennifer Lawrence bei den Golden Globes 2016
Getty Images
Amy Schumer und Jennifer Lawrence bei den Golden Globes 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de