Zwischen diesen beiden scheint die Welt absolut in Ordnung zu sein: Kanye West (35) und Kim Kardashian (31) zeigen sich glücklich und verliebt, wo auch immer sie zusammen auftauchen. Angeblich soll der Rapper bereits die alles entscheidende Frage gestellt haben und Kim einen Heiratsantrag gemacht haben.

Doch ganz so schnell scheint es dann doch noch nicht gegangen zu sein. Allerdings ist der Musiker schon dabei, die letzten Schritte Richtung Verlobung zu planen. Wie ein Vertrauter des Künstlers dem Internet-Dienst RadarOnline erzählt haben soll, habe der Musiker bereits seinen Juwelier beauftragt, für Kim einen Verlobungsring zu entwerfen, der opulent mit Diamanten und Rubinen bestückt werden soll. Nun muss sich Kanye nur noch so lange gedulden, bis Kims Scheidung von Noch-Ehemann Kris Humphries (27) abgeschlossen ist. „In Kim hat er eine Frau gefunden, die er respektiert, und die er genauso sehr liebt wie seine Mutter“, so ein Vertrauter des 35-Jährigen.

Außerdem soll Kanye bereits genaue Vorstellungen haben, wo die Hochzeit stattfinden soll: entweder in seiner Heimatstadt Chicago oder in Oklahoma, wo seine geliebte Mutter beerdigt ist. Wir sind schon sehr gespannt, ob und wann wir uns auf die nächste Promi-Verlobung freuen dürfen!

Kanye WestWENN
Kanye West
Kim Kardashian und Kanye WestVisual/WENN.com
Kim Kardashian und Kanye West
Kim Kardashian und Kanye WestZibi/WENN.com
Kim Kardashian und Kanye West


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de