Im Wettstreit um die Krone der Promi Shopping Queen gaben vier bekannte deutsche Fernsehfrauen am Sonntagabend wirklich alles. Zum Motto „Herzklopfen – Style dich für das erste Date mit deinem Schwarm“ galt es, ein passendes Outfit zu ershoppen.

Gülcan Kamps (29) war die dritte Kandidatin, dich sich auf die Jagd nach dem perfekten Look machte und gleich für eine echte Überraschung sorgte. Denn schon im ersten Laden gab die 29-Jährige fast ihr gesamtes Budget von 500 Euro aus und hatte danach nur noch 26 Euro für Schmuck, Make-up und Frisur übrig. In Anbetracht dieser Finanzlage war es für die Moderatorin also unmöglich, auch noch hautfarbene Unterwäsche zu erstehen. Die hätte Gülcan aber gut gebrauchen können, da sich ihr eigenes Höschen deutlich unter dem neu erstandenen Kleid abzeichnete. Die quirlige Brünette sah zwischenzeitlich nur eine Lösung - die Unterwäsche einfach ganz weglassen: „Herzklopfen gibt es dann auf jeden Fall“

Am Ende behielt Gülcan ihr Höschen aber doch an und wurde von ihren Mitstreiterinnen und Designer Guido Maria Kretschmer (47) mit insgesamt 32 Punkten belohnt. Das reichte immerhin zu Platz 3, auch wenn sie sich diesen mit Sandy Mölling (31) teilen musste. Shopping Queen der netten Ladies-Runde wurde übrigens die sympathische Marijke Amado (58).

Gülcan Kamps, Beauftragte für die deutsch-türkische Freundschaft bei sonnenklar.TV
Dominik Bindl / Getty Images
Gülcan Kamps, Beauftragte für die deutsch-türkische Freundschaft bei sonnenklar.TV
Gülcan Kamps, Moderatorin
Andreas Rentz / Getty Images
Gülcan Kamps, Moderatorin
Lena Gercke und Guido Maria Kretschmer bei "Das Supertalent" 2013
Sascha Steinbach / Getty Images
Lena Gercke und Guido Maria Kretschmer bei "Das Supertalent" 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de