Wer Indie-Filme mag, an dem ist „(500) Days of Summer“ aus dem Jahre 2009 bestimmt nicht einfach so vorbeigezogen. Wie es für das Genre typisch ist, wird im Film ganz unaufdringlich die verträumte Liebesgeschichte zwischen Tom Hansen und Summer Finn gezeigt. Gespielt wurde das Paar damals von Joseph Gordon-Levitt (31) und Zooey Deschanel (32), die privat seit rund 10 Jahren eng befreundet sind.

Deswegen entstehen auch schon einmal ganz sehenswerte Videos der beiden, etwa wenn sie sich zu einer gemeinsamen Jam-Session entschließen und alte Klassiker neu interpretieren. Aber mehr als Freunde würden sie niemals werden, das wäre eine „komische“ Vorstellung, so Joseph in einem Interview mit dem Playboy: „Es ist lustig, wenn Leute danach fragen. Wie auch immer. Zooey und ich denken, es ist einfach nur witzig. Wir sind seit Ewigkeiten befreundet. Sie liebt Filme, Musik und Kunst, und sie weiß unglaublich viel über diese Dinge. Sie hat mich auf gute Filme und gute Musik gebracht. Es macht einfach Spaß, sich mit ihr zu unterhalten, Filme zu gucken, solche Sachen.“ Die Gerüchte wären zwar da, aber wahr seine sie nie.

Also keine „Real-Life-Romanze“ zwischen den beiden Indie-Film-Stars. Wäre ohnehin verwunderlich im Moment, denn Zooey soll einen neuen Mann an ihrer Seite haben. Aber auf der Leinwand sind Joseph und Zooey dennoch ein unschlagbar charismatisches Paar!

Zooey Deschanel und Joseph Gordon-LevittWENN
Zooey Deschanel und Joseph Gordon-Levitt
Joseph Gordon-LevittWENN
Joseph Gordon-Levitt
Joseph Gordon-LevittWENN
Joseph Gordon-Levitt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de