Es war einer der romantischsten Momente in der gesamten Twilight-Saga: Als Bella Swan ihrem Vampir-Freund Edward Cullen in Breaking Dawn 1 in einem traumhaften Kleid und vor versammelter Vampir-Mannschaft das Ja-Wort gab, wurden in den Kinos sicherlich die einen oder anderen Taschentücher bei den Zuschauern hervorgeholt. Selbst für die Schauspieler sei es ein besonderer Dreh gewesen, bei dem auch Tränen flossen, gestand Robert Pattinson (26) vor einiger Zeit. Jetzt hat Kristen Stewart (22) sogar verraten, dass sie immer noch Bellas Ehering hat.

Und nicht nur das Schmuckstück befindet sich in ihren eigenen vier Wänden, sie ließ auch andere Requisiten vom Set heimlich mitgehen. In einem Interview mit Autorin Talia Soghomonian verriet die 22-Jährige noch: „Ich habe all ihre Ringe und so mitgenommen. Ich habe all ihre Ketten, den Ehering. Ich glaube, es ist ein Fake-Ring. Ich denke nicht, dass ich den echten habe. Und ich liebe es, dass ich es nicht mal weiß.“

In der Zeit, in der Kstew sich aufgrund ihres Affären-Skandals mit Rupert Sanders (41) und der anschließenden Trennung ihres Freundes Robert Pattinson von der Außenwelt zurückzog, hatte sie immerhin noch ein paar Dinge zu Hause, die sie an die schöne „Twilight“-Zeit mit Robert erinnerten. Und wer weiß, wozu der Ehering noch gut sein wird, schließlich sollen Kristen und Rob ja längst wieder zueinander gefunden haben.

Kristen StewartBulls / INF
Kristen Stewart
Summit / Splash News
Kristen Stewart und Robert PattinsonWENN
Kristen Stewart und Robert Pattinson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de