Ui, ui, ui! Was sehen wir denn da? Schlagersängerin Annemarie Eilfeld (22) scheint so richtig verknallt. Auf dem Oktoberfest in Berlin knutschte die 22-Jährige ungehemmt mit ihrem Freund Michael.

So neu ist Michael an ihrer Seite aber nicht. Bereits im letzten Jahr vor Weihnachten trafen wir die beiden zufällig im Kaufhaus. Damals behauptetet die Sängerin, Michael sei ein alter Freund aus Leipzig und zusätzlich eine gute Shopping-Begleitung. Zu der damaligen Zeit hatte die 22-Jährige gerade eine schlimme Trennung hinter sich. Am Anfang dieses Jahres kamen sich die beiden näher. Erste Knutsch-Bilder machten bereits im Mai die Runde. Seitdem sah man Annemarie und Michael immer wieder gemeinsam auf Events und Partys. Michael hielt sich aber lieber im Hintergrund – posierte nur selten vor den Kameras der Fotografen. Geturtelt wurde ebenfalls so gut wie nie. Die beiden erregten kaum Aufmerksamkeit, wirkten mehr wie Freunde.

Doch auf dem Oktoberfest schwappen die Gefühle schon mal über - rein freundschaftlich sehen diese Bilder nämlich ganz und gar nicht aus. Und das ist auch gut so.

Annemarie Eilfeld, Schlagersängerin
Clemens Bilan / Getty Images
Annemarie Eilfeld, Schlagersängerin
Annemarie Eilfeld bei den Askania Awards 2016
Matthias Nareyek / Getty Images
Annemarie Eilfeld bei den Askania Awards 2016
Annemarie Eilfeld bei der "Gut zu Vögeln"-Premiere
Christian Marquardt / Getty Images
Annemarie Eilfeld bei der "Gut zu Vögeln"-Premiere


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de