Dass Joey Heindle (19) gerne schauspielert, hat er beim Videodreh für seine neue Single bewiesen. Doch beim Clip zum Song soll es nicht bleiben. Joey hat nämlich große Pläne, wie uns der ehemalige DSDS-Kandidat im Promiflash-Interview verriet.

„Ich werde bald richtig große Sachen machen. In Richtung Film und auch in Richtung TV-Serie“, erzählt Joey und erklärt uns dann, welches Projekt er bereits an Land gezogen hat: „Nächstes Jahr spiele ich in einem richtigen Spielfilm mit. Die Dreharbeiten gehen im März los, der Film wird auf einem großen deutschen Sender laufen und auch in kleinen Kinos. Ich spiele den Bruder der Hauptdarstellerin, also eine große Rolle. Zwei Wochen wird in Berlin gedreht, dann in Holland. Ich darf noch nicht viel sagen, es wird eine Überraschung. Das Drehbuch habe ich bereits und es steht so weit alles fest.“ Eine tolle Nachricht, denn neben der Musik gehört Schauspielerei zu den Leidenschaften von Joey: „Ich möchte Musik machen und auch Schauspielerei. Ich möchte die Leute begeistern und zeigen, dass ich es ernst meine. Klar bin ich noch der verpeilte Joey von DSDS, das wird sich auch nicht ändern, aber ich bin selbstbewusster und ich meine es ernst.“

Und steht Joey auch privat auf Filme - als Zuschauer? Na klar! Und er verrät uns auch, welches Genre er am meisten schätzt: „Vor allem Horrorfilme. Die mag ich wirklich gerne.“ Na, da sind wir ja gespannt, in welchem Streifen Joey dann selbst landen wird.

Ramona Elsener und Joey Heindle bei "Dancing on Ice" im November 2019
Getty Images
Ramona Elsener und Joey Heindle bei "Dancing on Ice" im November 2019
Joey Heindle und Ramona Elsener im Dezember 2019
Getty Images
Joey Heindle und Ramona Elsener im Dezember 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de