Dass Seth MacFarlane (38) die Oscar-Verleihung 2013 moderieren wird, das ist bereits seit Anfang des Monats bekannt. Ein wichtiger Gradmesser für den Erfolg bei den Oscars stellt alljährlich die schon einen Monat vorher stattfindende Verleihung der Golden Globes dar. Auch für dieses Event gibt es jetzt einen Gastgeber, beziehungsweise gleich zwei.

Denn wie die Veranstalter nun in einer offiziellen Pressemitteilung verlauten ließen, werden die beiden amerikanischen Komikerinnen Tina Fey (42) und Amy Poehler (41) am 13. Januar durch die abendliche Gala führen, die sich zum 70. Mal jährt. „Das einmalige komödiantische Timing von Tina und Amy wird die Zuschauer sicher dazu animieren reinzuschalten, um sie in Aktion zu erleben“, freute sich HFPA-Präsident Takla-O'Reilly.

Tatsächlich sollten sich die beiden Frauen auf der Bühne bestens ergänzen. Schließlich kennen sie sich schon lange und standen unter anderem gemeinsam für die Comedy-Show „Saturday Night Live“ vor der Kamera. Viel schief gehen kann da ja eigentlich nicht mehr.

Tina Fey bei den Broadway.com Audience Choice Awards in NYC im Mai 2018
Getty Images
Tina Fey bei den Broadway.com Audience Choice Awards in NYC im Mai 2018
Maya Rudolph, Tina Fey, und Amy Poehler bei der Oscar-Verleihung 2019
Getty Images
Maya Rudolph, Tina Fey, und Amy Poehler bei der Oscar-Verleihung 2019
Paul Wesley, Michael Trevino, Kat Graham, Nina Dobrev und Ian Somerhalder bei den Teen Choice Awards
Kevin Winter / Getty Images
Paul Wesley, Michael Trevino, Kat Graham, Nina Dobrev und Ian Somerhalder bei den Teen Choice Awards


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de