Im Frühling dieses Jahres machten Halle Berry (46) und Olivier Martinez (46) ihre Verlobung öffentlich. Schon im Dezember 2011 hatte Martinez allerdings um die Hand seiner Freundin angehalten. Doch ein Termin für die Trauung steht trotzdem noch nicht fest.

Im Interview mit dem Magazin InStyle verriet die Schauspielerin jetzt auch, warum. Sie wolle zunächst einmal den Sorgerechtsstreit um Töchterchen Nahla (4) hinter sich bringen. Am liebsten würde sie nämlich mit der 4-Jährigen und ihrem Verlobten nach Frankreich ziehen, doch noch wehrt sich Halles Ex Gabriel Aubry (36) erbittert gegen diesen Umzug. Eine Gerichtsentscheidung steht bisher aus.

Trotzdem weiß die 46-Jährige schon ziemlich genau, wie ihre nunmehr dritte Hochzeit vonstattengehen soll. „Ich bin mir sicher, dass es sehr klein wird. Ich war noch nicht auf besonders vielen Hochzeiten, aber dieses Wochenende war ich auf einer mit 250 Gästen. Ich dachte: 'Wow- das ist also eine Hochzeit?' Ich hatte das nie, aber ich wollte das auch nie.“

Visual/Wenn
Halle Berry und Olivier MartinezWENN
Halle Berry und Olivier Martinez
Halle BerryFayesVision/WENN.com
Halle Berry


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de