Nach vier gemeinsamen Queensberry-Jahren gab Leo Bartsch (24) vor Kurzem sehr überraschend ihren Ausstieg aus der Band bekannt. Da war der Schock bei den Fans, aber auch bei ihren Bandkolleginnen Gabby (23) und Ronja (22) natürlich entsprechend groß. Danach machten schnell Gerüchte um einen Streit zwischen den Mädels die Runde, Leo soll sogar den Kontakt komplett abgebrochen haben. Doch was ist da nun wirklich dran?

„Wir haben schon noch Kontakt, also Leo und ich, aber eben nicht mehr so viel wie früher. Dazu ist das alles noch zu frisch. Aber uns verbindet eine ziemlich lange, gemeinsame und vor allem aufregende Zeit. Und ich hab' Leo ja schon noch ein bisschen lieb, das geht ja nicht von jetzt auf nachher weg“, erzählte uns Gabby im Promiflash-Interview. Ronja dagegen sei von Leo bitter enttäuscht, vor allem auch weil sie so kurz vor der Veröffentlichung ihrer neuen Single „Girl Like Me“ die Band verließ und damit die Promo natürlich erst einmal ordentlich durcheinanderbrachte.

„Ja, das war wirklich hart. Ich meine, diese Single ist echt groß und hat so viel Potential, die hätte es wirklich werden können. Aus dem Grund hat das Ronja auch so sehr getroffen.“ Dennoch wollen die beiden – Gabby ist schließlich jetzt das einzige verbliebene Originalmitglied der Band – nicht aufgeben und nach einer Pause auf alle Fälle gemeinsam weitermachen.

GabbyWENN
Gabby
Patrick Hoffmann/WENN.com
Leonore BartschPatrick Hoffmann/WENN.com
Leonore Bartsch


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de