Im Promiflash-Interview hatte Katherine Heigl (33) uns noch erzählt, dass sie niemals einen Serienkiller darstellen könnte, denn sie meinte: „Ich kann mich in solche Menschen einfach nicht einfinden und deren Denken nicht verstehen. Ich habe keinerlei Sympathie für diese Menschen.“ Doch was sehen wir hier: Die Schauspielerin hält blutige Gedärme in der Hand! Wir können allerdings Entwarnung geben, denn Katherine hat natürlich niemanden umgebracht, sondern nur das Essen für ihre Halloween-Party vorbereitet!

Passend zu ihrem Dinner hatte sie sich dann auch noch als mörderische Braut verkleidet, wie sie auf Twitter mitteilte. Bleibt nur zu hoffen, dass wirklich alle Gäste die Party überlebt haben. Ihr Ehemann Josh Kelley (32) ging übrigens als Schriftsteller Edgar Allan Poe (†40), der ja insbesondere für seine Horrorgeschichten bekannt ist und auch die kleine Naleigh (3) durfte – jedenfalls zu Beginn der Party - nicht fehlen. Auch wenn man sie als Pfau verkleidet nur schwer erkennen kann. Ihr Kostüm hat die stolze Mama allerdings selbst genäht und auch die Party scheint ein voller Erfolg gewesen zu sein!

Katherine HeiglInstagram
Katherine Heigl
Katherine HeiglInstagram
Katherine Heigl
Katherine HeiglWENN
Katherine Heigl


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de