Ellen DeGeneres (54) liebt es wirklich, Taylor Swift (22) zu quälen. Und weil es zur Halloween-Zeit nicht ausreicht, Jokes über Taylors Männergeschichten zu machen, hat sich Ellen etwas Besonderes ausgedacht: Sie schickt Taylor durch ihren Haunted Hallway!

Der Haunted Hallway wird über einige Wochen auf dem Flur vor der The Ellen DeGeneres Show aufgebaut und diverse Zuschauer und Prominente werden hindurchgeschickt, während der gesamte Gang mit Kameras und zahlreichen Monstern ausgestattet ist. Und welch besseres Opfer gäbe es als die äußerst schreckhafte Taylor Swift? Denn schon, bevor Taylor überhaupt richtig im Gang ist, erklärt sie schon ausführlich, dass sie eigentlich gar nicht möchte und dass man sie nicht weiter erschrecken soll.

Drinnen stolpert sie dann auch noch ungeschickt und erschreckt sich wirklich Mal für Mal vor den fiesen Geistern des Hallways. Wie Taylor sich im Gang schlägt und wie Ellen am Ende noch einen draufsetzt, seht ihr natürlich im Videoclip.

Camila Cabello bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Camila Cabello bei den Grammy Awards 2019
Taylor Swift bei den American Music Awards 2019
Getty Images
Taylor Swift bei den American Music Awards 2019
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de