Jetzt ist es offiziell: Schauspieler Mark Wahlberg (41) wird der Hauptdarsteller im vierten Transformers-Film. Bereits vor Wochen wurde spekuliert , das ehemalige Unterwäschemodel solle den ehemaligen Part von Shia LaBeouf (26) im Film übernehmen, jetzt bestätigte der Regisseur Michael Bay Marks Teilnahme.

Regisseur Michael wird nicht zum ersten Mal mit Mark zusammenarbeiten. Mark ist großartig. Es war eine Wucht mit ihm bei 'Pain and Gain' zu arbeiten“, schwärmte der Regisseur über den 41-Jährigen. Im genannten Film spielte Mark an der Seite von Dwayne "The Rock" Johnson (40) einen Bodybuilder. „Pain and Gain“ ist nun abgedreht und Regisseur Bay freut sich schon jetzt auf die Fortsetzung der Arbeit mit Mark: „Ich bin schon ganz heiß darauf wieder mit ihm zu arbeiten. Ein Schauspieler seines Kalibers ist perfekt, um den Franchise und die Ausbreitung des Transformers-Erbes wiederzubeleben“, so der Regisseur laut toofab.com.

Ein wenig müssen sich die Transformers-Fans aber gedulden. Der Film soll erst im Juni 2014 in die Kinos kommen.

Rhea Durham und Mark Wahlberg bei der Premiere von "Ted 2"
Getty Images
Rhea Durham und Mark Wahlberg bei der Premiere von "Ted 2"
Rhea Durham und Mark Wahlberg im November 2016
Getty Images
Rhea Durham und Mark Wahlberg im November 2016
Mark Wahlberg im Februar 2019
Getty Images
Mark Wahlberg im Februar 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de