Hat die Streiterei mit Justin Bieber (18) Selena Gomez (20) etwa so sehr ausgelaugt, dass nun ihre Gesundheit leidet? TMZ zufolge ging es für die Teenie-Sängerin gestern nämlich tatsächlich ins Krankenhaus.

Aber anscheinend war es nichts besonders Ernstes. Selena habe wohl befürchtet, dass sie eine Streptokokken-Infektion im Hals haben könnte. Sie hatte Halsschmerzen und befürchtete eine ernsthafte Erkrankung, vor allem weil ihr Stiefvater anscheinend unter einer ernsthaften Bronchitis litt. Die Sängerin fühlte sich nicht wohl uns musste sogar Aufnahmen im Tonstudio abbrechen.

Aber anscheinend ist alles in Ordnung. Die Ärzte gehen nicht davon aus, dass sich die On-and-Off-Freundin von Justin etwas ernsthaftes zugezogen hat, die Ergebnisse der Tests kommen allerdings erst im Laufe der Woche zurück. Ob sich Justin ebenfalls schlecht fühlt, ist nicht bekannt. Wir wünschen Selena auf jeden Fall gute Besserung und hoffen, dass das Unbehagen nicht aus der Krise zwischen ihr und dem „Beauty and a Beat“-Sänger entstanden ist.

Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Selena Gomez und Justin Bieber bei einem Basketballspiel im April 2012 in Los Angeles
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber bei einem Basketballspiel im April 2012 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de