Schon seit Längerem dürfen wir die Veränderung von Lindsay Lohan (26) begutachten. Der einstige Teenie-Star hat sich im Zuge seiner Karriere zu einem wahren Vamp entwickelt, geriet schon des Öfteren mit dem Gesetz in Konflikt und hat sich nicht nur charakterlich, sondern vor allem äußerlich stark verändert.

Doch ihr jetziges Erscheinungsbild setzt dem Ganzen wirklich die Krone auf: Lindsay war zuletzt in einer Talkshow zu Gast und überraschte mit aufgedunsenem Gesicht und einer ziemlich veränderten Nase. Denn vergleicht man die aktuellen Aufnahmen mit denen von vor wenigen Monaten fällt auf, dass die Nase der Schauspielerin irgendwie spitzer ist. Vormals zeigte ihr Riechorgan eher nach unten in Richtung Mund, jetzt ist es aufgerichtet und wirkt insgesamt weicher. Zudem scheint die komplette Wangenpartie voller und sieht ganz danach aus, als habe ein Schönheitschirurg nachgeholfen. Lindsay wirkt insgesamt viel künstlicher und hat mit dem niedlichen Mädchen von einst, das im zarten Alter von drei Jahren seine Karriere startete, überhaupt nichts mehr gemein.

Sie selbst scheint sich aber zu gefallen und so sind wir uns fast sicher, dass Lindsay weitere Eingriffe wird vornehmen lassen.

WENN
WENN
Ai-Wire/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de