Sie sollten eigentlich das neue Bauer sucht Frau-Traumpaar werden, doch hat das wirklich geklappt? In der heutigen Folge der beliebten Kuppelshow ging die Hofwoche für Timo (21) bei seinem auserwählten Bauer Denny (30) zu Ende. Wer sich nach zarten Annäherungsversuchen und einem prickelnden Picknick samt süßer Küsse einen herzzerreißenden Abschied erhofft hatte, lag falsch. Denn für Gefühlsduselei ist bei Denny einfach kein Platz!

Während Timo der Abschied sichtlich schwerfiel, haderte Denny irgendwie so gar nicht damit und verabschiedete ihn recht kühl. „Am liebsten würde ich gar nicht fahren!“, gestand ihm Timo, woraufhin Denny lediglich ein recht gleichgültig wirkendes „Ja, glaub ich dir. Na gut, es ist eben so“ übrig hatte. Nach der großen Liebe hört sich das nun wirklich nicht an. Auch auf Timos Abschiedsgeschenk reagierte der Bauer mit keiner großen Gefühlsregung. Zwar beteuerte er nach seiner Abfahrt: „Ich werde Timo schon vermissen, das ist ganz klar. Ich habe mich auch schon ein bisschen verliebt“, doch zeigen konnte er das nicht. Auch auf ein Abschiedsküsschen wartete man vergebens, Denny verabschiedete Timo mit einem unbeholfenen Schulterklopfen...

Zwar schien sich trotz der bisher nicht immer ganz unkomplizierten Konstellation doch etwas zwischen den beiden zu entwickeln, doch nach diesem kühlen Abschied, scheint eine mögliche Beziehung in weite Ferne gerückt.

Alle Infos zu "Bauer sucht Frau" im Special bei RTL.de.

RTL
RTL
RTL


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de