Für Ashton Kutcher (34) war 2012 ein Jahr der Auf und Abs. Beruflich hätte es für den Schauspieler kaum besser laufen können. Als Nachfolger von Charlie Sheen (47) feierte er bei Two and a half Men auch in diesem Jahr großen Erfolg und verdient mit der Rolle des Walden Schmidt einen riesigen Batzen Geld. Im Privatleben dagegen lief es zu Beginn des Jahres nicht so rund.

Ende 2011 wurde die Trennung von Ehefrau Demi Moore (50) bekannt, auch für Ashton keine ganz leichte Zeit. Zudem reichte der vor ein paar Tagen offiziell die Scheidung ein. Doch seit ein paar Monaten ist er endlich wieder glücklich und hat in Schauspielkollegin Mila Kunis (29), die er schon seit 14 Jahren kennt, eine neue Liebe gefunden. Mittlerweile verstecken die beiden ihre Zuneigung auch nicht mehr vor den lauernden Paparazzi, sondern bekennen sich zu ihren Gefühlen. Da liegt es natürlich nahe, dass sie auch Weihnachten zusammen verbringen wollen. Wie jetzt bekannt wurde, feiert das Paar daheim bei Ashtons Familie in Iowa. Dort sind die beiden vor einigen Tagen eingetroffen und wurden auch gleich beim Geschenke-Shopping erwischt. Besonders Ashton freue sich sehr auf die Zeit im Kreise der Familie verriet ein Insider Bang Showbiz: „Er konnte es gar nicht erwarten, nach Iowa zurückzukehren, weil die Leute ihn da nicht belästigen und er will sich mal so richtig entspannen.“

Nach dem ganzen Trubel um seine Person hat sich der Mime auch wirklich ein paar ruhige Tage mit seiner Liebsten verdient.

Ashton Kutcher und Mila Kunis bei einem Basketballspiel
Ezra Shaw / Getty
Ashton Kutcher und Mila Kunis bei einem Basketballspiel
Ashton Kutcher bei einem Autorennen in Ungarn
Mark Thompson / Getty
Ashton Kutcher bei einem Autorennen in Ungarn
Ashton Kutcher und Mila Kunis beim 2018 Breakthrough Prize
Jesse Grant/Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis beim 2018 Breakthrough Prize


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de