Von Alana Thompson alias Honey Boo Boo (7) und ihrer doch eher außergewöhnlichen Familie sind wir bereits einiges gewohnt. Komische Essrituale, eine merkwürdige Ausdrucksweise und den Hang zu Schönheitswettbewerben, auf denen die 7-Jährige zuweilen in doch sehr eigenartigen Kostümierungen steckt.

Dass Honey Boo Boo aber nicht nur auf der Bühne gerne dank ausgefallener Kleidung im Mittelpunkt steht, beweist sie jetzt. Denn aktuell hat der Reality-Star ganz offensichtlich eine Schwäche für Haarteile in den wildesten Farbkombinationen. So wurde sie bereits in dieser Woche während des Weihnachts-Shoppings mit einem neongrünen Haarteil gesichtet und auf ihrer Facebook-Seite stellt sie Fotos online, auf denen sie sich für eine pinkfarbene Variation entschieden hat. Was das Ganze soll, kann nicht mit Sicherheit gesagt werden. Fakt ist nur, dass Honey Boo Boo doch ein wenig komisch mit den künstlichen Strähnen aussieht, die lediglich wie ein Haarreif vorne an ihrer Stirn angebracht sind. Sie selbst scheint total auf diesen Trend zu stehen und zeigt sich immer häufiger mit derartigen Exemplaren der Öffentlichkeit.

Dass sie vielleicht besser daran täte, auf zusätzliche Accessoires an ihrem Äußeren zu verzichten, wird sie mit Sicherheit auch noch lernen. So lange erfreuen wir uns an der farbenfrohen Honey Boo Boo, die uns dank der poppigen Strähnchen definitiv den Winter erhellt.

Facebook/ Alana Thompson
Honey Boo BooScreenshot/ TLC
Honey Boo Boo
Screenshot Youtube


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de