Ärger im Paradies gab es bei den beiden angeblich schon im Spätsommer, doch sie rauften sich offenbar immer wieder zusammen – bis jetzt. Denn nun wurde bekannt, dass der Hunger Games-Star Jennifer Lawrence (22) und ihr Freund, der Warm Bodies-Darsteller Nicholas Hoult (23), nicht mehr zusammen sind.

Wie das US-Magazin InTouch nun von Freunden des Paares erfahren haben will, haben sich die beiden nach zweijähriger Beziehung getrennt. „Sie sind jung und haben sich auseinandergelebt“, sagte ein Kumpel der Schauspielerin dem Blatt.

Kennengelernt hatten sich die beiden Schauspieler am Set von X-Men im Jahr 2010. Seitdem waren die beiden ein unschlagbares Dreamteam. Jennifer schwärmte von ihrem Freund in den höchsten Tönen. Er sei nicht nur ihr Lover, sondern auch ihr bester Freund. Doch als sie am Mittwoch alleine zu den People's Choice Awards kam und diverse Preise abräumte, war von ihrem Liebsten nichts zu sehen. Nun scheint auch klar zu sein, warum er der Verleihung fernblieb...

Amy Schumer und Jennifer Lawrence bei den Golden Globes 2016
Getty Images
Amy Schumer und Jennifer Lawrence bei den Golden Globes 2016
Nicholas Hoult im November 2018
Getty Images
Nicholas Hoult im November 2018
Jennifer Lawrence und Harvey Weinstein im Jahr 2013
Getty Images
Jennifer Lawrence und Harvey Weinstein im Jahr 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de