Seit der Geburt ihrer Tochter Olive vor wenigen Monaten, hat sich für Schauspielerin Drew Barrymore (37) so einiges geändert. Alles dreht sich für die frischgebackene Mama nur noch um ihren Nachwuchs, sodass sie selbst in Interviews gar nicht mehr aufhören kann, von ihrem scheinbar extrem glücklichen Wonneproppen zu schwärmen. Nicht ganz zu unrecht bezeichnete sie sich selbst bereits als völlig durchgeknallte Mama, die nichts anderes mehr im Sinn hat, als ihre kleine Tochter.

Doch so ganz stimmt das nicht, denn Drew findet trotz Babystress und Mutterglück glücklicherweise auch noch Zeit, sich um ihre Ehe zu kümmern. Gemeinsam mit ihrem Ehemann, dem Kunsthändler Will Kopelman, schaute sich Drew nun ein Spiel der Chicago Bulls gegen die NY Knicks an und genoss die traute Zweisamkeit sichtlich. Ganz liebevoll gingen die beiden miteinander um, lachten und schäkerten und scheuten sich auch nicht, ihre Liebe ganz öffentlich zu zeigen. Einen fetten Schmatz gab's dann auch noch und es sieht ganz danach aus, als ob die beiden – auch mal ohne ihre kleine Olive - einfach ein super Team sind! Süß, oder?

Drew Barrymore, Cameron Diaz und Lucy Liu
Getty Images
Drew Barrymore, Cameron Diaz und Lucy Liu
Drew Barrymore, Schauspielerin
Getty Images
Drew Barrymore, Schauspielerin
Drew Barrymore, Lucy Liu, Demi Moore und Cameron Diaz
Getty Images
Drew Barrymore, Lucy Liu, Demi Moore und Cameron Diaz


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de