Was ist da nur los? Direkt nach Neujahr kam die Nachricht vom plötzlichen Aus zwischen Sylvie van der Vaart (34) und ihrem Ehemann, dem Fußballer Rafael van der Vaart (29). Angeblich soll es an Silvester so richtig gekracht haben. Umso überraschender kam dann die angeblich Versöhnung. In einem Interview mit der Gala soll Sylvie behauptet haben, sie liebe Rafael noch immer sehr und die beiden wollen es noch einmal versuchen. Jetzt die erneute Überraschung: Angeblich habe dieses Interview nie stattgefunden.

„Der Bericht über die vermeintliche Versöhnung hat Sylvie und Rafael van der Vaart sehr überrascht. Momentan brauchen beide Zeit und Freiraum, um die Trennung zu verarbeiten“, so das heutige Statement vom Managements der beiden in den holländischen Medien. Sylvie habe diese Sachen nie gesagt, heißt es weiter und auch der Kontakt der beiden würde zurzeit nur noch wegen des gemeinsamen Sohnes bestehen. Wirklich kurios. Was wirklich stimmt, werden wohl die nächsten Tage und Wochen zeigen.

Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im September 2012
Getty Images
Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im September 2012
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen  2008 in Hamburg
Getty Images
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen 2008 in Hamburg


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de