Nicht nur das Model Fiona Erdmann (24) verliert im Dschungelcamp zusehends an Gewicht. Auch die anderen Stars specken aufgrund der harten Gegebenheiten ab. Im Interview mit Promiflash erzählte die Ex-Camperin Allegra Curtis (46) von ihren Diät-Erfolgen in Australien.

Reis, Bohnen und ein gesundes Abendessen – dieser Ernährungsplan verspricht Erfolge. Kein Wunder, dass die Kilos bei den Campern purzeln. Auch Allegra verlor in den 12 Tagen Camp eine beachtliche Menge an Gewicht. „Ich bin auch ganz stolz auf mich, dass ich es so lange geschafft habe. Das war eine Herausforderung und ich habe dort zehn Kilo abgenommen“, freut sich die 46-Jährige.

Auch Stress kann die Gewichtsabnahme beeinflussen: „Das Schlimmste war der Schlafentzug und zu wissen, dass viele gefährliche Tiere um mich herum sind. Teilweise auch die Spannungen mit meinen Mitbewohnern. Ich bin eigentlich ein harmonischer Mensch. Aber wenn man 12 Tage lang mit Menschen zusammen ist, dann gibt es natürlich Reibungen.“ Kurz vor ihrem Auszug hat sich Allegra glücklicherweise mit allen wieder versöhnt.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.

RTL / Stefan Menne
RTL
RTL


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de