Wer gedacht hat, die Geschichte zwischen Harry Styles (18) und Taylor Swift (23) sei mit ihrer offiziellen Trennung zu Ende, der irrt gewaltig. Jetzt wurde nämlich das nächste Kapitel aufgeschlagen: Die große Aussprache. Wenn man Insiderberichten glauben darf, dann ist die Country-Sängerin gestern in London gelandet. Zufällig ist auch der One Direction-Schnuckel nach einem Trip nach Japan wieder in der Heimat.

„Sie hat diese Woche keinen offensichtlichen Grund oder irgendwelche Promo-Termine in London. Harry ist nach einer kleinen Tour in Japan zurück und hat die nächsten vier Tage frei. Aus all den Hotels in London hat sie ausgerechnet eins in der Nähe von Harrys Haus ausgesucht“, erzählt ein Insider der britischen Daily Mail. Bei so vielen Fakten brodelt die Gerüchteküche natürlich ordentlich vor sich hin und es stellt sich die Frage, ob die beiden es noch einmal miteinander versuchen wollen.

Vielleicht gibt es aber auch andere Gründe für Taylors Spontan-Flug, die mit Harry so gar nichts zu tun haben. Wir sind gespannt, was die Geschichte noch so zu bieten hat.

Taylor SwiftWENN
Taylor Swift
ActionPress/ Robert Rosano/ Startraks Photo
Patrick Hoffmann/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de