Wenn es eine Frau in Hollywood gibt, die der berühmten Barbie-Puppe ähnlich ist, dann ist es wohl Courtney Stodden (18), die seinerzeit als Teen Bride die Öffentlichkeit in Atem hielt. Aber nicht nur dank ihres ungewöhnlichen Privatlebens beherrscht Courtney die Schlagzeilen, auch ihr Körper gibt aktuell Grund für die wildesten Spekulationen.

Erst kürzlich wurde sie in einem Bauchfrei-Ensemble auf der Straße gesichtet, das deutlich ihre Rippen freilegte. Jetzt postet sie selbst Schnappschüsse von sich auf Twitter, die den Mager-Eindruck unterstützen. Zu sehen bekommen wir die 18-Jährige, die sich im Bikini von der Sonne bräunen lässt und ihren enormen Vorbau selbstbewusst in die Kamera hält. Ist man zunächst noch abgelenkt von ihrem Busen, so fällt bei näherem Hinsehen dann doch auf, wie dünn Courtney tatsächlich ist. Besonders die Bauchpartie ist eingefallen und die Knochen stehen hervor, wodurch die Blondine noch magerer wirkt. Ein zweites Bild, auf dem Courtney in einem für sie typisch, sehr kurzen Kleid zu sehen ist, untermauert den Eindruck.

Natürlich war die Frau von Schauspieler Doug Hutchison (52) schon immer sehr schlank, doch derzeit sieht sie fast schon ein bisschen ungesund aus. Vielleicht sollte Courtney in Zukunft darauf achten wieder etwas an Gewicht zuzulegen, denn schön ist eine solch dünne Silhouette nun wirklich nicht mehr.

Twitter / --
Courtney StoddenBulls / Coleman-Rayner
Courtney Stodden
Courtney StoddenYespix/ Twitter
Courtney Stodden


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de