Dass Stars gerne mit ihrem Äußeren experimentieren, kennen wir zur Genüge. Auch Vanessa Hudgens (24) gehört zu den Promis, die zwischendurch eine Veränderung sehr zu schätzen wissen. Besonders mit ihrer Frisur scheint sich die „Spring Breakers“-Darstellerin schnell mal zu langweilen und deshalb ging es von lang auf kurz auf lang auf...kurz! Denn mit ordentlich gestutzten Haaren zeigte sich die 23-Jährige jetzt bei der Vorstellung der „L'Amour by Nanette Lapore Collection“ in New York City.

Wie immer steht Vanessa auch diese Frisur hervorragend. Glänzend und lässig gestylt bildeten ihre Haare kombiniert mit einer coolen Lederjacke einen tollen Hingucker auf dem Red Carpet, auf dem die Schauspielerin aber nicht einsam und verlassen für die Fotografen posieren musste. Zwar war ihr Freund Austin Butler (21), der zurzeit für The Carrie Diaries vor der Kamera steht, nicht mit gekommen, dafür aber Shay Mitchell (25). Der Pretty Little Liars-Star hatte sichtlichen Spaß daran, mit ihrer Schauspiel-Kollegin gemeinsam fotografiert zu werden.

Vanessa Hudgens Wieder-Kurzhaarschnitt war aber übrigens nicht nur für die Presse ein Gesprächsthema, auch die ehemalige High School Musical-Darstellerin selbst war durchaus mit ihren Haaren beschäftigt. Das zeigt einer ihrer Blog-Einträge, den sie offenbar kurz nach der haarigen Veränderung online stellte: „Kurze Haare, mir egal! Was haltet ihr von meiner neuen Frisur... Hat jemand von euch sich auch kürzlich die Haare abgeschnitten? Ladet eure Fotos hoch und ich sehe es mir an!!!“

Vanessa HudgensWENN
Vanessa Hudgens
Vanessa Hudgens und Shay MitchellMark Sagliocco / Splash News
Vanessa Hudgens und Shay Mitchell
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de