Ein Trennung ist nie leicht, vor allem nicht, wenn es die erste große Liebe war. Bei Justin Bieber (18) und Selena Gomez (20) ist seit Anfang des Jahres alles aus und vorbei. Während Selena versucht, sich nun ein Leben ohne ihn aufzubauen und die Trennungszeit nicht nur als traurig, sondern auch als cool bezeichnet, steht Justin irgendwie neben sich. So soll er am Boden zerstört und sehr unglücklich sein und alles daran setzen, dass er und seine Sel wieder zusammen kommen.

So wirklich zu klappen scheint das allerdings nicht, doch zumindest haben die beiden wieder Kontakt, auch wenn dieser mehr von Justin ausgeht. Selena und Justin haben letzte Woche einmal telefoniert, aber sie kommen sicherlich nicht mehr zusammen“, erzählte nun ein Insider laut showbiszspy. Denn Selena soll das Interesse an ihrem Ex mittlerweile gänzlich verloren haben und seine Eskapaden nur noch peinlich finden. Außerdem will sie jetzt einen richtigen Mann, zu dem sie aufschauen kann, heißt es. Selena interessiert sich nicht mehr für Justin. Sie geht viel mit ihren Freundinnen aus, weil sie Single und verdammt heiß ist, und sie konzentriert sich jetzt zum ersten Mal ganz auf sich, statt darauf, ihn möglichst glücklich zu machen. Sie hat wirklich Lust jemanden zu daten, aber derjenige muss schon verdammt heiß sein, weil sie das wirklich verdient.“

Verdammt heiß findet sich ihr Ex Justin allerdings aus. Unlängst wurde er beim frechen Busengrapschen entdeckt und sorgt mit seinem derzeitigen Verhalten stets für Aufsehen. Ob er Selena damit wirklich zurückgewinnen wird, sei einmal dahingestellt...

Justin BieberAaron Gilbert/WENN
Justin Bieber
Collage: Selena Gomez und Justin BieberWENN
Collage: Selena Gomez und Justin Bieber
Justin BieberAdriana M. Barraza/WENN.com
Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de