Schade, sieht so aus, als hätte Model Hana Nitsche (27) den Traum vom großen Luxus-Leben vorerst ausgeträumt. Das Model - bekannt geworden durch die Show Germany's next Topmodel - und der Platten-Millionär Russell Simmons (55) haben sich nach einem halben Jahr Beziehung getrennt.

"Es tut mir leid, dass ich verkünden muss, dass der Stress einer Fern-Liebschaft nach sechs Monaten seinen Tribut gefordert hat. Wir bleiben trotzdem gute Freunde", verkündete Russell gestern via Twitter. Auch Hana teilte ihre Gefühle zur Trennung - wenn auch etwas ausführlicher - in mehreren Tweets mit: "Jemanden bedingungslos zu lieben, bedeutet auch, dass man ihn gehen lässt, selbst, wenn es dich in Stücke reißt." oder: "Es tut immer weh, wenn du etwas Besonderes gehen lassen musst. Aber man sollte sich nie in Wut oder negativen Gefühlen verlieren. Es braucht Zeit über etwas hinwegzukommen, was dein Herz so sehr berührt hat." Bleibt zu hoffen, dass die Zeit für Hana nicht zu lange andauert.

Erst vor Kurzem schwärmte Hana von ihrem Russell und nannte ihn sogar bereits "meinen Mann".

Hana Nitsche und Russell SimmonsActionpress/ Ohpix, Llc
Hana Nitsche und Russell Simmons
Hana Nitsche und Russell SimmonsActionpress/ Ohpix, Llc
Hana Nitsche und Russell Simmons
Hana Nitsche und Russell SimmonsPNP/ WENN.com
Hana Nitsche und Russell Simmons


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de