Nachdem Mine Voss (23) gestern ganz offiziell bekanntgab, sie werde ihren Job bei Unter uns aufgeben, grübelten alle nach den Gründen. Ein Jahr lang verkörperte die sympathische Schauspielerin die Rolle der Suji Wagner, die nach Deutschland kam, um ein Studium aufzunehmen.

Die Geschichte von Suji ist jedoch noch lange nicht zu Ende erzählt und eine neue Schauspielerin wird diese Rolle fortan übernehmen. Mine hätte also eigentlich noch länger für die beliebte Serie vor der Kamera stehen können und es scheint, als gehe sie freiwillig. Warum sie dies tut, wird nun im Pressebereich des Senders RTL bekanntgegeben, denn Mine möchte ihr Studium beenden. Nachdem sie den Bachelor erworben hat, träumt sie davon, im Künstlermanagement zu arbeiten: "Ich könnte aber auch ein Museum leiten oder Intendantin eines Theaters werden, das werde ich dann sehen."

Die Schauspielerei möchte sie dennoch nicht ganz an den Nagel hängen: "Auf jeden Fall aber werde ich der Schauspielerei treu bleiben und noch viele Rollen spielen." Wir drücken Mine nun erst mal die Daumen für den Abschluss ihres Studiums und hoffen, sie dann bald wieder im TV zu sehen.

Mine VossRTL/ Jovan Evermann
Mine Voss
Lars Steinhöfel und Mine VossRTL
Lars Steinhöfel und Mine Voss
Joy Lee Juana Abiola-Müller, Mine Voss und Valea ScalabrinoWENN
Joy Lee Juana Abiola-Müller, Mine Voss und Valea Scalabrino


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de