Es ist der Trend der Saison und wieder einmal erfordert er etwas mehr Mut, als zu Zeiten des Colorblocking. All Over-Looks sind aktuell total angesagt und lassen sich oftmals schon mit einfachen Basics nachstylen. Denn während Erfahrene stilsicher auf einen geblümten Blazer mit passender Hose setzen oder sich einem komplett gestreiften Style hingeben, so können es Anfänger auch gerne Rihanna (25) gleichtun.

Denn die Sängerin und Fashion-Queen, mit dem ganz eigenen Style setzte nun auf einen coolen Jeans-Look, der sich gewaschen hatte. In einem engen Bleistift-Rock im hellen Jeansblau nahm die 25-Jährige nach dem Verlassen des Miu Miu Stores in Beverly Hills auf dem Rücksitz ihres Autos Platz und gewährte uns einen kurzen Blick auf ihr Outfit. Zu einem aufgeknöpften Jeanshemd kombinierte RiRi protzigen Schmuck und große Glitzer-Broschen aus dem Hause Chanel zu ihrem zerfetzten Jeans-Style.

Mit schwarzem Cap und wie gewohnt langen Krallen passte sogar die hellblaue Clutch-Bag in Kroko-Optik zu dem ungewöhnlichen Look, den wieder einmal nur Rihanna selbstbewusst rüberbringen kann.

Orlando Bloom und Katy Perry
Getty Images
Orlando Bloom und Katy Perry
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los Angeles
Getty Images
Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de