Man weiß nicht so recht, was im Liebesleben von Selena Gomez (20) so los ist. Mal heißt es, sie sei mit Justin Bieber (19) wieder zusammen, mal heißt es, die beiden seien kein Paar mehr. Das Hin und Her scheint der schönen Sängerin gar nicht zu gefallen und deshalb hat sie sich ein entspanntes Essen gegönnt - natürlich nicht allein. Die Wahl ihrer Begleitung dürfte Justin allerdings zu denken geben, denn einer seiner besten Buddys, Jaden Smith (14), führte Selena aus.

Am Donnerstagabend speisten die beiden gemeinsam in einem chinesischen Restaurant in London. Was Beziehungsgerüchte zwischen dem Bubi und der 20-Jährigen angehen, dürfte es Entwarnung geben, denn a) scheint der sechsjährige Altersunterschied doch wirklich etwas groß zu sein und b) hat Jaden von Papa Will Smith (44) eine Art Verbot für Partnerschaften aufgebrummt bekommen, weil er dafür noch zu jung sei. Was allerdings irritiert, ist, dass Selena über die anwesenden Fotografen alles andere als erfreut schien und ihr Gesicht ständig mit ihren Händen verdeckte. Anscheinend wollte sie nicht gemeinsam mit Jaden gesehen werden. Geht da also doch was? Oder hat sie einfach ihre Chance genutzt, um Jaden über Justin auszuquetschen? Wir sind gespannt, ob man die beiden Jungstars bald öfter zusammen sieht oder es sich wirklich nur um ein bedeutungsloses Dinner unter Freuden handelte.

The Weeknd und Selena Gomez 2017
Getty Images
The Weeknd und Selena Gomez 2017
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de