Eigentlich ist es ihre große Schwester Kim Kardashian (32), die zuweilen mit Schnappschüssen von sich selbst die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Gerne zeigt sie auf sozialen Netzwerken viel von ihrem Leben und manchmal sogar ihren unbedeckten Baby-Bauch. Nun ist es aber ihre kleine Halbschwester Kylie Jenner (15), die ein Bild aus dem Griechenland-Urlaub der Familie auf ihrem Instagram-Account online stellt und damit in die Schlagzeilen gerät.

Auf dem Foto ist die 15-Jährige in einer Bikini-Hose zu sehen, die es in sich hat. Ihren Oberkörper bedeckt ein weites, cremefarbenes Top, ansonsten bekommt der Betrachter lediglich nackte Haut zu sehen. Das Höschen ist an den Seiten nur durch Stoffstreifen zusammengehalten und bietet dadurch die nötige Sexiness. Und genau das scheint doch ein wenig übertrieben. Selbstverständlich ist es normal, dass die 15-jährige Kylie bei 30 Grad Celsius oder mehr mit einem Zweiteiler am Strand liegt, aber dieses Posing, das wirklich lasziv anmutet, ist für manch einen Geschmack ein bisschen too much. Immerhin ist Kylie noch ein Teenager und sollte sich eventuell auch dementsprechend verhalten - auch wenn das bei ihrer Familie unter Umständen schwer fallen könnte.

Kris Jenner mit ihren Töchtern Kendall, Kylie und Kim Kardashian
Getty Images
Kris Jenner mit ihren Töchtern Kendall, Kylie und Kim Kardashian
Travis Scott und Kylie Jenner bei der Met Gala 2018
Getty Images
Travis Scott und Kylie Jenner bei der Met Gala 2018
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de