Seit knapp drei Monaten tanzen die Promis nun schon bei Let's Dance übers Parkett. Das ist eine lange Zeit, in der man mit seinen Mitstreitern, vor allem aber auch mit dem Tanzpartner eng zusammenwächst, verbringt man doch einen Großteil seines Tages mit intensivem gemeinsamen Proben. Auch in dieser Staffel haben sich Freunde - und vielleicht sogar das eine oder andere Paar? - gefunden, für die auch nach dem Ende der Staffel keineswegs die gemeinsame Zeit beendet ist. Promiflash hat mit den Teilnehmern über das Leben nach "Let's Dance" gesprochen.

Dass Christian Polanc (35) und Sila Sahin (27) sich blendend verstehen, ist kein Geheimnis, wurde doch sogar schon gemunkelt, die beiden seien ein Paar. Natürlich bricht da der Kontakt nicht abrupt ab, wenn die beiden nicht mehr zusammen tanzen. Christan verriet uns, dass wir die beiden vielleicht bald sogar schon wieder im TV bewundern dürfen: "Es gibt schon einige Show-Angebote mit Sila zusammen!"

Auch Manuel Cortez (34) und Melissa Ortiz-Gomez sind im Verlaufe der Staffel gute Freunde geworden. "Melissa wird jetzt bald auch in die Nähe von Berlin ziehen, da wird man sich auf jeden Fall mal sehen. Es ist jetzt nicht so 'aus den Augen, aus dem Sinn', dafür haben wir einfach eine viel zu enge Zeit verbracht. Meine Frau mag sie auch super gerne, sie wird auf jeden Fall mal zum Grillen vorbei kommen, also wir werden uns super oft sehen, da bin ich mir sicher."

Doch bevor die Tänzer gemeinsam entspannt ihre Freizeit genießen können, gilt es erstmal, im Finale am kommenden Freitag nochmal alles zu geben!

Sila SahinWENN
Sila Sahin
Manuel CortezRTL
Manuel Cortez
Sila Sahin und Manuel CortezRTL / Guido Engels
Sila Sahin und Manuel Cortez


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de